Helden der Meere

post-header

Christina Karliczek Skoglund hat als renommierte Kamerafrau schon so manch eine Auszeichnung gewonnen und war für den EMMY nominiert. Ihre Filme laufen auf National Geographic und vielen großen internationalen Sendern. In ihrer Dokumentation „Hai eiskalt“ taucht Sie im Norden Europas ab und trifft einige sehr besondere Exemplare aus der Hai-Familie. In dieser Episode nimmt sie uns mit unter Wasser und stellt uns ihre Bekanntschaften vor:

Zum Beispiel den Schwarzbauch-Laternen Hai, dessen wirkliche Super-Power erst deutlich wird, wenn man ihm in absoluter Finsternis begegnet. Oder den Eishai, der fast ein halbes Jahrtausend alt werden kann und ein wenig aussieht, als wäre er ein Zombie.

Wir sprechen aber auch darüber, warum die Haie unbedingt unseren Schutz benötigen, oder besser gesagt: Vor uns geschätzt werden müssen.

Die im Podcast angesprochene Pedition zum Schutz der Haie findet ihr unter: https://www.stop-finning-eu.org/de/

Im Podcast hat Christina auch auf das „Squalen“ hingewiesen, welches sich in manchen Kosmetika befindet und nichts anderes ist als die Leber von Tiefseehaien.

Weitere Infos zu Christina findet ihr auf ihrer Homepage: http://karliczek.net

Related Podcasts
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner