Helden der Meere

post-header

Mit 30 Jahren hat Thomas Bickhardt einen einsamen Leuchtturm an der norwegischen Küste gepachtet. Über 30 Jahre hat sich der gelernte Seemann und Psychologe um diesen Leuchtturm gekümmert und war dem Meer, seiner Schönheit aber auch seiner Gewalt ausgesetzt.

In dieser Folge nimmt uns Thomas mit in die ersten Momente mit diesem Leuchtturm, in Stürme mit „Windstärke 15“ und in viele der großartigen Momente, die er an dieser Küste erleben durfte. Wir sprechen aber auch über die Schwierigkeiten, die er bei dem Versuch hatte, zu einem Teil der Gemeinschaft zu werden, die an diesem besonderen Ort lebt.

Vor Kurzem erschien Thomas neues Buch „Windstärke 15: Wo die Freiheit wohnt – Mein Leben im Leuchtturm am Ende der Welt“, das ihr euch hier besorgen könnt: https://www.penguin.de/Buch/Windstaerke-15/Thomas-Bickhardt/Ludwig/e622011.rhd

Auf eine Besonderheit könnt ihr euch auch freuen. Und zwar erscheint 7 Tage nach dieser Folge eine Sonderfolge zum Thema Seekrankheit, denn Thomas bietet Seminare an, in denen er anderen beibringt, wie man sich effektiv gegen Seekrankheit schützen kann…

Mit „Ein Leben für den Ozean“ ist ein Buch zum Podcast erschienen. Es erzählt 10 Geschichten über die Held*innen der Meere und begeistert bildgewaltig für den Ozean. Ihr könnt es unter http://www.ein-leben-fuer-den-ozean.de bestellen.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner